logo

Der Arbeitskreis Privater Hochschulen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an privaten Hochschulen unterliegt besonderen Bedingungen..  Denn die privaten Hochschulen sind in ihren Regionen und in der deutschen Hochschullandschaft anders verankert als die staatlichen. Einige haben spezielle Aufnahmeprüfungen, sodass es hier differenzierterer Kommunikationsmaßnahmen und –inhalte bedarf. Der Arbeitskreis der privaten Hochschulen versammelt die Leiterinnen und Leiter der Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der deutschsprachigen privaten Hochschulen, um sich diesen Themen und Fragestellungen zu widmen. Die Mitglieder treffen sich ein bis zweimal im Jahr zu einem Workshop, auf dem Gemeinsamkeiten ausgetauscht, Strategien abgestimmt und unterschiedliche Ansätze diskutiert werden. Treffen des Arbeitskreises im Umfeld der Jahrestagung des Bundesverbands Hochschulkommunikation bieten dem Arbeitskreis ein weiteres Forum des Austauschs und der Diskussion.  

Sprecherin:

Tanja Sitzer
Leiterin Hochschulmarketing SRH Hochschule Heidelberg
Tel.: +49 6221 88 4144
tanja.sitzer(at)hochschule-heidelberg.de