logo

Netzwerk der Volontärinnen und Volontäre

Das "Volo-Netzwerk" ist eine Initiative der Volontärinnen und Volontäre der Hochschulpressestellen in Deutschland. Es vernetzt den Nachwuchs der Hochschulpressestellen und bietet Gelegenheit, Erfahrungen und Ideen zur optimalen Gestaltung der Ausbildung auszutauschen. Die ausgebildeten Volontärinnen und Volontäre bilden als Alumni das Kompetenz-Team des Volo-Netzwerks.

Mit der Förderung des Nachwuchses leistet der Bundesverband Hochschulkommunikation einen Beitrag zur stetigen Qualitätssicherung und Professionalisierung des Berufsstandes. Einmal im Jahr findet in Zusammenarbeit mit PRO Wissenschaft e.V. ein Workshop statt, der sich vor allem an Volontärinnen und Volontäre richtet. Außerdem nehmen die Volontärinnen und Volontäre seit 2007 an der Jahrestagung des Bundesverbandes Hochschulkommunikation teil.

Der Bundesverband hat einen Initiates file downloadLeitfaden für die Ausbildung von Volontären in Hochschulpressestellen erstellt. Der Leitfaden legt verbindliche Initiates file downloadAusbildungsziele fest.

Alle Volontärinnen und Volontäre von Hochschulpressestellen können Mitglieder des Netzwerks werden, eine formlose Anmeldung reicht.Während des Volontariats ist die Mitgliedschaft kostenfrei.

 

Kontakt:

Clarissa Leu
Seit Januar 2016 Volontärin an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Studium der Neueren deutschen Literatur und Medienwissenschaften, Kunstgeschichte und Philosophie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit September 2016 als Koordinatorin im Volo-Netzwerk.

eMail: c.leu(at)hbk-bs.de
Telefon: 0531 391-9377

 

Felix Andrae
Seit Dezember 2016 Volontär an der Hochschule für Künste Bremen. Vorher Studium im Fach Medienkultur an der Bauhaus-Universität Weimar und an der Universität Bremen. Seit September 2017 als Koordinator im Volo-Netzwerk tätig.

email: f.andrae(at)hfk-bremen.de
Telefon: 0421 95951038

 

 

Opens window for sending emailnetzwerk.volo(at)gmail.com