logo

Neuer Vorstand gewählt

In der Mitgliederversammlung am 13. September 2018 wurde der Vorstand des Bundesverbands Hochschulkommunikation neu gewählt. Julia Wandt wurde als Vorsitzende bestätigt.

Der Vorstand (im Bild v. l. n. r.): Jan Meßerschmidt, Utz Lederbogen, Julia Wandt, Monika Landgraf, Ulrich Marsch, Ralf Garten (Foto: Tobias Schwerdt)

1

Wir bringen Hochschulen ins Gespräch

Gute Kommunikation ist ein strategischer Erfolgsfaktor. Hochschulkommunikation

  • schafft Offenheit für und Vertrauen in die Belange von Forschung und Lehre,
  • wirbt um Verständnis für wissenschaftliche Entwicklungen,
  • trägt zur strategischen Positionierung von Hochschulen bei,
  • bringt Menschen in und über Themen aus Forschung, Lehre und Campusleben miteinander ins Gespräch.

Mehr als 1.000 Kommunikatorinnen und -kommunikatoren aus mehr als 340 Universitäten, (Fach-)Hochschulen, Kunst-, Musik- und Sporthochschulen, Dualen und Privaten Hochschulen sind im Bundesverband zusammengeschlossen.

Wir setzen uns ein für die strategische Entwicklung und Qualitätssicherung unseres Berufsbildes.